Dr. med. Georg Löffelholz

team_loeffelholz

Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
Chefarzt

Arzt, Psychiater und Psychotherapeut

Werdegang und Qualifikationen

  • Medizinstudium und Promotion an der J.-W.-Goethe-Universität in Frankfurt am Main.
  • Psychiatrische Ausbildung an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Bern.
  • Psychotherapeutische Ausbildung mit Schwerpunkt in kognitiver Verhaltenstherapie und zusätzlicher Weiterbildung u.a. in CBASP (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy nach Prof. James P. McCullough Jr.), systemischer Therapie, EFT (Emotion-focused Therapy nach Prof. Leslie S. Greenberg) und klinischer Hypnotherapie.
  • Auf- und Ausbau der interdisziplinären Sprechstunde für Bewegungsstörungen und neuropsychiatrische Erkrankungen am Neurozentrum Bern (Universitätskliniken für Neurologie und Neurochirurgie des Inselspitals Bern sowie der Universitären Psychiatrischen Dienste Bern) mit u.a. Einführung der Tiefenhirnstimulation (Deep Brain Stimulation, DBS) bei Therapieresistenz von Gilles de la Tourette-Syndrom, Zwangserkrankungen sowie uni- und bipolarer Depression als in der Schweiz neues Behandlungsverfahren.
  • Langjährige Lehrtätigkeit/Dozent im Rahmen des
    – Postgradualen Masterstudiums Psychotherapie für Psychologinnen und Psychologen der  Universität Bern (ein- bis mehrtägige Kurse) zu den Themen „Psychopharmaka und Medikamente in der Psychotherapie“ sowie „Therapie von psychotischen Erkrankungen“, der
    – regionalen Weiterbildung Psychiatrie für Ärztinnen und Ärzte im Kanton Bern, der
    – Schweizerischen Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin (SGNOR, Thema Notfallpsychiatrie) sowie
    – u.a. via Berner Fachhochschule, Departement Gesundheit (Gerontologie und Physiotherapie), an der kantonalen Polizeischule Ittigen (psychiatrische Erkrankungen und Notfallpsychiatrie)
  • Bis zur Gründung der IPP-Bern AG 2013 tätig als Oberarzt (OA I) an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Bern (UPD Bern, Standort Bolligenstrasse) sowie bis dato via Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Bern (UPD Bern, Standort Murtenstrasse) am Neurozentrum Bern für den Bereich Therapieresistenz neuropsychiatrischer Erkrankungen.

Titel

  • Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Zusätzlicher Schwerpunkttitel Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie FMH